Über mich

Ich bin verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern.
Mit meinem Mann lebe und arbeite ich in Prüm – mitten in Europa.
Im Grundberuf habe ich Diplom-Sozialpädagogik an der KatHO in Aachen studiert. Nach der Geburt unserer drei Kinder folgte 

    • 2002 – 2004: Ausbildung zur Systemischen Beraterin am Institut für Systemische Ausbildung und Entwicklung, Weinheim
    • 2007: Qualifizierung zum Systemischen Eltern-Coach am IF Weinheim 
    • 2014 – 2015: Ausbildung zur Systemischen Paartherapeutin am Systemischen Institut, Heidelberg - Arnold Retzer 

Seit 2002 berate und begleite ich Einzelne, Paare und Familien freiberuflich mit eigener Praxis.
Neben privaten Klienten berate ich im Auftrag der öffentlichen Jugendhilfe Pflegefamilien und arbeite für Familiengerichte. 


Darüber hinaus bin ich seit 1995 als pädagogische Referentin in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung von Erzieher*innen tätig. 


Mein ganz besonderes berufliches Interesse gilt der Bindungstheorie und der Stressforschung. Mein Wissen und meine Erfahrungen hier fließen jeden Tag in meine Beratung mit ein. 


Seit 2018 unterstütze ich außerdem den Verein „AT EYE LEVEL – Systemische Bildung in Gambia e. V.“ Anfang 2019 habe ich mit meinem Mann dort erstmalig die unterstützen Preschools besucht – und bin beschenkt und begeistert! 
Finanzielle und materielle Unterstützung ist dort weiterhin dringend notwendig und herzlich willkommen.
www.at-eye-level.de